Finanzausgleich

Der innerkantonale Finanzausgleich dient dazu, die finanziellen Unterschiede zwischen den Gemeinden zu verringern, die auf tiefe finanzielle Ressourcen oder auf übermässige Belastungen zurückzuführen sind.

Gesetzliche Grundlagen:
SRL Nr. 610 Gesetz über den Finanzausgleich (FAG) 
SRL Nr. 611 Verordnung über den Finanzausgleich (FAV) 

Daten zum Finanzausgleich:
Broschüre Finanzausgleich 2019 

Daten zu früheren Jahren sind bei LUSTAT Statistik Luzern zu finden.