Kantonsrat

Der Kantonsrat (Parlament) ist die oberste gesetzgebende Behörde des Kantons. Er behandelt die Planungsvorlagen der Regierung, ist zuständig für die wichtigsten Finanz- und Grundstücksgeschäfte und genehmigt den Beitritt zu Konkordaten. Er übt die Oberaufsicht über den Regierungsrat und die kantonale Verwaltung sowie über das Kantonsgericht aus.

Der Kantonsrat besteht aus 120 Mitgliedern, die nach dem Proporzverfahren jeweils auf vier Jahre gewählt werden. Er hält in der Regel jährlich neun Sessionen von je zwei Tagen (jeweils Montag und Dienstag) ab. Die Sitzungen sind öffentlich. Tagungsort ist der Kantonsratssaal im Regierungsgebäude.


Kantonsratspräsidentin Irene Keller

Vitznau, im September 2014

Liebe Luzernerinnen, liebe Luzerner

Bereits gehört die Septembersession der Vergangenheit an. Noch im Frühsommer habe ich im Text auf einen sonnigen Sommer gehofft – wir müssen alle zugeben, der Sommer hat seine Verantwortung nicht wahrgenommen. Nach viel Regen und Feuchtigkeit müssen die Älpler früher ins Tal zurück, sogar Naturschutzverträge können aufgrund des Wetters nicht eingehalten werden. Die See- und Gartenrestaurants haben enorm gelitten, diese Umsatzeinbussen können nicht aufgeholt werden.

Noch bleibt die Hoffnung auf einen sonnigen, warmen Herbst – heiss, im Sinne der politischen Diskussionen wird er auf jeden Fall: Das Paket Leistungen & Strukturen II steht zur Diskussion in den Sessionen im November und Dezember.

Die Zeit als Kantonsratspräsidentin läuft auch immer schneller durch die Sanduhr – das letzte Drittel ist bereits am Laufen. Die Kraft, die Freude und das Herzblut für diese wundervolle Aufgabe sind wie eh und je vorhanden und sehr lebendig. Ich freue mich auf alle Begegnungen mit Ihnen im vielfältigen Kanton Luzern.

Wenn ich im letzten Text auf dem Gipfel des Vitznauerstocks war, so bin ich nun über die Wissiflueh (Drehort für einen der Luzerner Tatort Krimis) zurück nach Hinterbergen gelaufen, wo ich wohne und von wo aus ich täglich zur Arbeit gehe: südlich gelegen, sonnig, ruhig und mit wunderbarer Aussicht auf den See und die nahen Berge (www.hinterbergen.ch) – und wo ich die abendliche Stille nach der Hektik des Tages geniesse.

Irene Keller, Kantonsratspräsidentin


Kantonsratssaal des Kantons Luzern

Klicken Sie auf das Bild, um das interaktive Panorama anzuzeigen. Zum Betrachten der Panorama-Ansicht benötigen Sie den Apple© Quicktime© Player.

Apple© QuickTime© Player herunterladen