Kantonsrat

Der Kantonsrat (Parlament) ist die oberste gesetzgebende Behörde des Kantons. Er behandelt die Planungsvorlagen der Regierung, ist zuständig für die wichtigsten Finanz- und Grundstücksgeschäfte und genehmigt den Beitritt zu Konkordaten. Er übt die Oberaufsicht über den Regierungsrat und die kantonale Verwaltung sowie über das Kantonsgericht aus.

Der Kantonsrat besteht aus 120 Mitgliedern, die nach dem Proporzverfahren jeweils auf vier Jahre gewählt werden. Er hält in der Regel jährlich neun Sessionen von je zwei Tagen (jeweils Montag und Dienstag) ab. Die Sitzungen sind öffentlich. Tagungsort ist der Kantonsratssaal im Regierungsgebäude.


Kantonsratspräsident Franz Wüest


Liebe Luzernerinnen und Luzerner

Das neue Jahr – was es wohl bringen mag? Die guten Wünsche, die um die Jahreswende traditionellerweise ausgetauscht werden, sind mit mancherlei Hoffnung verbunden. Auf dass sie sich für Sie erfüllen mögen! Darüber hinaus wünsche ich Ihnen nur das Beste. Das Wichtigste zuerst: eine gute Gesundheit, dann Wohlergehen, Glück und Erfolg.

Von Ihrer persönlichen Zukunft zu jener unseres Kantons: Wie zu erwarten war, gab das Budget 2016 im Parlament ziemlich zu reden. Das Resultat einer langen und angeregten Debatte war am Ende eine gesetzeskonforme Vorlage. Doch die Bemühungen um den Ausgleich der Finanzen sind damit noch lange nicht abgeschlossen. Sie halten übergangslos an. Auch in den kommenden Wochen und Monaten wird die Diskussion um die staatlichen Leistungen weitergehen. Die Balance zwischen einem anspruchsvollem Niveau und einer Reduktion des Angebots wird zu lösen sein. Fürwahr, keine leichte Aufgabe.

Der Winter – der bis vor kurzem noch gar keiner war – bringt unserem Kanton eine Fülle von Veranstaltungen. Sie widerspiegeln die Vielfalt von Interessen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Eine wichtige und nach wie vor stark gepflegte Volkskultur ist die Fasnacht. Dieses Jahr muss sich sputen, wer dabei sein will. Bereits Mitte Februar ist alles wieder vorüber. Das Treiben in diesen wilden Tagen bringt unterschiedlichste Individuen zusammen und lässt sie gemeinsam fröhliche und ausgelassene Stunden verbringen. Ein wichtiges Ventil für das Wesen des Menschen.

Geniessen Sie den nun doch noch angekommenen Winter und lassen Sie sich vom närrischen Treiben begeistern.

Ob fasnächtlich wild oder winterlich erholsam: Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

Ihr Kantonsratspräsident

Franz Wüest


Kantonsratssaal des Kantons Luzern

Klicken Sie auf das Bild, um das interaktive Panorama anzuzeigen. Zum Betrachten der Panorama-Ansicht benötigen Sie den Apple© Quicktime© Player.

Apple© QuickTime© Player herunterladen