Kanton Luzern www.lu. ch

Medienmitteilungen

Aktuelle Mitteilungen für das Schuljahr 2021/2022

Kantonsschul Reussbühl: Förderprogramm CHANCE KSR startet ins 3. Jahr

13. September 2021

Zu viele begabte, aber sozial benachteiligte Jugendliche mit oder ohne Migrationshintergrund schliessen ihre Schulzeit bereits nach der Sekundarstufe ab oder scheitern später am Gymnasium. Die Kantonsschule Reussbühl bietet mit dem Förderprogramm CHANCE KSR betroffenen Jugendlichen Unterstützung an, den Übertritt an die Kantonsschule erfolgreich zu meistern. Nun startet der 3. Jahrgang.

Vollständige Mitteilung


Kooperative Speicherbibliothek Schweiz in Büron feiert 5-Jahres-Jubiläum mit Tag der offenen Türe

10. September 2021

Die Kooperative Speicherbibliothek Schweiz in Büron feiert ihr fünfjähriges Bestehen. Knapp 3 Millionen Bücher, Dokumente und Zeitschriften sind bisher im imposanten Gebäude eingelagert worden. Die Bevölkerung erhält am Samstag, 18. September Gelegenheit zu einem spannenden Einblick in den Betrieb und das Hochregallager.

Vollständige Mitteilung


Acht Luzerner Volksschulen erhalten das Label «Schule mit besonderem Profil»

9. September 2021

Zum dritten Mal werden Luzerner Schulen mit einem Label für ihr besonderes Profil ausgezeichnet. Das Label soll die Entwicklung und die Identität der einzelnen Schulen stärken. Die Übergabe der Zertifikate durch die Dienststelle Volksschulbildung fand im Rahmen einer Feier in Kriens statt.

Vollständige Mitteilung


Maskenpflicht an Luzerner Schulen

3. September 2021

Aufgrund der aktuell stark ansteigenden Covid-Fallzahlen gilt ab kommendem Montag, 6. September 2021, wieder Maskenpflicht in den Schulen ab der 5. Primarklasse. Damit sollen insbesondere die Quarantänefälle an den Schulen vermieden werden.

Vollständige Mitteilung


Europäische Tage des Denkmals 11./12. September 2021: Zu Gast in St. Urban

3. September 2021

Die diesjährigen Europäischen Tage des Denkmals vom 12./13. September 2021 stehen im Kanton Luzern ganz im Zeichen des ehemaligen Zisterzienserklosters St. Urban. Das im späten 12. Jahrhundert gegründete Kloster ist ein Meisterwerk der Baukunst und Kultur. An den Denkmaltagen bietet sich die Gelegenheit, die Anlage und ihre reiche und spannende Geschichte mit einer Vielzahl von Führungen kennen zu lernen. 

Vollständige Mitteilung


Stipendien für Tertiärausbildung beantragen

3. September 2021

Im Jahr 2021 stehen im Kanton Luzern wiederum Ausbildungsbeiträge im Rahmen von 9,4 Millionen Franken zur Verfügung. Noch ist es möglich, Stipendien zu beantragen – ein Anspruch kann via online-Stipendienrechner ermittelt werden.

Vollständige Mitteilung


Neues Luzerner Museum: Vernehmlassung zum Konzept startet

26. August 2021

Das Konzept für das geplante «Luzerner Museum für Natur, Geschichte und Gesellschaft» liegt vor. Das Museum will das Publikum in vielfältigen Formen aktiv einbeziehen und mit dem Mobilen Museum im ganzen Kanton Angebote bereitstellen. Mehrere «Erzählwege» in der Zentrale, Sonderausstellungen und innovative Vermittlungsangebote bilden weitere wichtige Pfeiler des Museums. Zum neuen Konzept führt der Regierungsrat bis am 7. Oktober 2021 eine Vernehmlassung durch.

Vollständige Mitteilung 


Neuer Lehrgang BM SEK+ mit zwei Klassen gestartet

25. August 2021

28 Sekundarschüler und -schülerinnen haben heute am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe (BBZB) in Luzern den neuen Lehrgang BM SEK+ begonnen. Sie besuchen nun jeweils am Mittwoch den Berufsmaturitätsunterricht an der Berufsfachschule. An den anderen Wochentagen absolvieren sie in den Schulen ihrer Herkunftsgemeinden die dritte Sekundarklasse.

Vollständige Mitteilung


Schulstart 2021 mit einigen Neuerungen auf allen Schulstufen

23. August 2021

Für knapp 65'000 Schülerinnen und Schüler aller Stufen beginnt nach den Sommerferien wieder der Schulalltag. Einige Gemeinden haben den Unterricht bereits letzte Woche wieder aufgenommen. Bildungsdirektor Marcel Schwerzmann besuchte die Schule Willisau und wünschte insbesondere den Erstklässlerinnen und Erstklässlern einen guten und erfolgreichen Start. Aufs neue Schuljahr gibt es auf allen Stufen neue Angebote.

Vollständige Mitteilung 


Schulstart 2021 mit bisher geltenden Covid-Schutzmassnahmen

12. August 2021

Die Luzerner Schulen starten das neue Schuljahr mit den bisher geltenden, bereits vor den Sommerferien gelockerten Schutzmassnahmen. Die freiwilligen Reihentests ab Sekundarstufe l werden weitergeführt, Masken sind nur begrenzt notwendig.

Vollständige Mitteilung 


Repetitives Testen an Schulen auch im Schuljahr 2021/22

7. Juli 2021 (Aus Kurzmitteilungen aus dem Regierungsrat)

Seit dem 3. Mai 2021 werden an den Schulen ab der Sekundarstufe l (Sekundarschule, Gymnasien, Fach- und Wirtschaftsmittelschulzentrum) einmal wöchentlich Speicheltests durchgeführt. Für die Schülerinnen und Schüler sowie für die Lehrpersonen sind die Tests kostenlos und freiwillig. Der Regierungsrat hat entschieden, die Reihentests bis vorerst zu Beginn der Herbstferien weiterzuführen und die Covid-Verordnung entsprechend anzupassen. Damit können erneute Virusübertragungen und Ausbrüche an Schulen frühzeitig erfasst werden.

Anhang
Aktuelle Version Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie


Pensionierungen im Schuldienst 2021: Feier am 25. August 2021

24. Juni 2021

153 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder und Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen gehen Ende Schuljahr in Pension. Die traditionelle Feier zur Verabschiedung findet auch dieses Jahr coronabedingt erst im August statt.

Vollständige Mitteilung


Übertrittsverfahren Primarschule - Sekundarstufe I abgeschlossen

23. Juni 2021

Im kommenden Schuljahr treten 4050 Lernende aus den 6. Primarklassen in die Sekundarstufe I über. 19,5 Prozent der Schülerinnen und Schüler wechseln an ein Langzeitgymnasium, gut 80 Prozent in eine Sekundarschule. Acht Lernende treten in eine separative Sonderschulung ein.

Vollständige Mitteilung


Lehrstellensituation im Kanton Luzern: Bereits 3345 Lehrverträge abgeschlossen

1. Juni 2021

Die Lehrstellensituation im Kanton Luzern präsentiert sich trotz Corona erfreulich stabil: Die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung hat bis Ende Mai 3345 Lehrverträge überprüft und bewilligt. Der aktuell hohe Stand an Lehrvertragsabschlüssen zeigt, dass zahlreiche Branchen die Corona-Krise genutzt haben, um die Lehrverträge etwas früher als üblich abzuschliessen.

Vollständig Mitteilung


Wöchentlich Berichte über
Menschen, Projekte und Hintergründe

BKD-Blog - das wöchentliche Online-Magazin

Bildungs- und Kultur-
departement des
Kantons Luzern

Bahnhofstrasse 18

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 52 03

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen