Kanton Luzern www.lu. ch

Revision BZR

Neues Bevölkerungsschutz- und Zivilschutzrecht (BZR)

Das neue Bundesgesetz über den Bevölkerungsschutz und den Zivilschutz wurde mit Blick auf veränderte Gefahren totalrevidiert und ist seit Anfang 2021 in Kraft. Luzern regelt auf kantonaler Ebene unter anderem die Zuständigkeit für die periodische Kontrolle der Schutzräume und schafft die Grundlage für die kantonale Zivilschutzformation sowie das Ausbildungszentrum Sempach.

Bei dieser Gelegenheit wurden sämtliche Bestimmungen des kantonalen Bevölkerungs- und Zivilschutzes auf ihre Zweckmässigkeit und auf Lücken hin überprüft, wobei auch die wichtigsten Erkenntnisse aus den Einsätzen im Zusammenhang mit dem Coronavirus eingeflossen sind.

Der Regierungsrat legt dem Parlament eine entsprechende Gesetzesbotschaft zur Beratung vor.
Botschaft B 90
Medienmitteilung

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen