BKD am Tag des offenen Regierungsgebäudes 2018

Die Bilderschau zeigt die Ausstellung des Bildungs- und Kulturdepartements am "Tag des offenen Regierungsgebäudes" vom 26. Mai 2018. Die Luzerner Regierung hat dieses Angebot veranlasst und die Bevölkerung eingeladen. 3700 Personen waren zu Gast: die Bürgerinnen und Bürger haben das denkmalgeschützte Haus besichtigen, dessen Geschichte und heutige Nutzung kennenlernen und Einblicke in die gesamte Verwaltungsarbeit erhalten können.

Das Bildungs- und Kulturdepartement hat elf Arbeitsfelder für die Besucher veranschaulicht: die Volksschulbildung, die Berufs- und Weiterbildung, die Gymnasialbildung, alle drei Hochschulen: Universität Luzern, Pädagogische Hochschule und Hochschule Luzern, die Denkmalpflege und Archäologie, die kantonalen Museen, die Zentral- und Hochschulbibliothek sowie die Kulturförderung.

Über 50 Kolleginnen und Kollegen waren an diesem Tag im Einsatz und empfingen rund 3700 Besucherinnen und Besucher. Die BKD-Ausstellung fand im 1. OG Ost des Regierungsgebäudes statt.

Bilderschau BKD-Ausstellung vom Samstag, 26. Mai 2018