19.12.2014 - Fahrradfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt

(Luzern, 19. Dezember 2014) Gestern Abend ist es auf der Alfred-Schindler-Strasse in Ebikon zu einem Unfall zwischen einem Personenwagen und einem Fahrradfahrer gekommen. Der Radfahrer wurde beim Unfall schwer verletzt.

Am Donnerstag, 18. Dezember 2014, kurz nach 17:15 Uhr kam es bei der Einmündung der Alfred-Schindler-Strasse in die Oberdierikonerstrasse in Ebikon zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Radfahrer. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich beim Sturz schwer. Er wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Luzerner Kantonsspital Luzern gefahren.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 1'100 Franken.

Mediensprecher / Stv Chef Kommunikation

Urs Wigger
info.polizei (at) lu.ch
www.polizei.lu.ch

Zur Übersichtsseite