10.12.2014 - Bewerbungs-Check für Jugendliche

Was macht eine gute Bewerbung aus? Jugendliche der 8. und 9. Klasse, die sich im Berufswahlverfahren befinden, können ihre Bewerbungsunterlagen jeden Mittwochnachmittag von 13.30 bis 18 Uhr im BIZ Luzern von Fachleuten überprüfen lassen.

Das BIZ, Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf in Luzern, erweitert die Unterstützungsangebote für Jugendliche im Berufswahlverfahren. Es lanciert das Angebot «Bewerbungs-Check», das sich an Jugendliche der 8. und 9. Klasse richtet, die sich im Bewerbungsprozess zur Schnupperlehre oder Lehrstelle befinden. In dieser wichtigen Phase werden Jugendliche mit der Frage konfrontiert, was eine gute Bewerbung ausmacht. Da hilft der Bewerbungs-Check weiter.

Individuelle Beratung am BIZ Luzern
Die Fachpersonen der Berufsintegrationsberatung, die eng mit den Lehrbetrieben zusammenarbeiten, geben Antworten auf Fragen rund um das Thema Bewerbung. Ziel ist, die Bewerbungskompetenzen der Jugendlichen individuell und gezielt zu verbessern. Im Fokus stehen dabei das Motivationsschreiben, der Lebenslauf, das Bewerbungsdossier sowie weitere praktische Tipps zu Vorstellungsgesprächen und Lehrstellensuche.

Das neue Angebot für Schülerinnen und Schüler ist Teil des neuen BIZ-Konzeptes, das als öffentliches Informationszentrum allen Interessierten ohne Anmeldung zur Verfügung steht - mit einem unkomplizierten Zugang zu Informationen über Berufe und weiterführende Schulen sowie persönlichen Informationsgesprächen.

Der Bewerbungs-Check findet ab sofort wöchentlich am Mittwochnachmittag von 13.30 bis 18.00 Uhr im BIZ an der Obergrundstrasse 51 in Luzern statt. Es ist keine Anmeldung nötig. Weitere Auskünfte zum Bewerbungs-Check: www.biz.lu.ch/beratung

Kontakt

Christof Spöring
Leiter Dienststelle Berufs- und Weiterbildung
Tel. 041 228 52 25 (heute von 11 bis 12 Uhr)
christof.spoering (at) lu.ch

Zur Übersichtsseite