02.12.2014 - Franz Wüest zum höchsten Luzerner gewählt

Der Luzerner Kantonsrat hat Franz Wüest (CVP, Ettiswil) zum Kantonsratspräsidenten für den Rest der Amtsdauer 2011-2015 gewählt. Neuer Regierungspräsident wird Reto Wyss (CVP, Rothenburg).

An seiner heutigen Session hat der Luzerner Kantonsrat die Präsidien von Kantons- und Regierungsrat für den Rest der Amtsdauer 2011-2015 wie folgt besetzt:

- Kantonsratspräsident: Franz Wüest (CVP, Ettiswil), gewählt mit 112 Stimmen
- Vizepräsident des Kantonsrates: Nino Froelicher (Grüne, Kriens), gewählt mit 80 Stimmen

- Regierungspräsident: Reto Wyss (CVP, Rothenburg), gewählt mit 72 Stimmen.
- Vizepräsident des Regierungsrates: Marcel Schwerzmann (parteilos, Kriens), gewählt mit 78 Stimmen.

Gewählt wurden zudem der Präsident und der Vizepräsident des Kantonsgerichtes für die Jahre 2015 und 2016:

- Präsident: Marius Wiegandt (SVP, Hellbühl), gewählt mit 88 Stimmen
- Vizepräsident: Daniel Gsponer (CVP, Luzern), gewählt mit 111 Stimmen

Anhang
- Bild 1: Die Standesweibelin gratuliert Reto Wyss zur Wahl als Regierungspräsident 2015
- Bild 2: Regierungsrat Guido Graf gratuliert Franz Wüest zur Wahl als Kantonsratspräsident 2015
- Bild 3: Franz Wüest erklärt die Annahme der Wahl

Kontakt

Staatskanzlei Luzern
Zentraler Informationsdienst
information (at) lu.ch

Zur Übersichtsseite