Bildungs- und Kulturdepartement

Reto Wyss

Regierungsrat
Reto Wyss
dipl. Bauingenieur HTL/SIA
1965, von Rothenburg und Emmen

Bildungs- und Kulturdirektor
Regierungspräsident

Zur Person

Interessenbindungen

Unser Auftrag

Das Bildungs- und Kulturdepartement ist zuständig für Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berufs- und Studienberatung, die schulischen Dienste und die Bereiche Kulturpflege und Kulturförderung. In den Zuständigkeitsbereich des Bildungs- und Kulturdepartementes gehören damit u. a. zwei Heilpädagogische Zentren, sechs Berufsbildungszentren, acht Gymnasien und als selbständige Anstalten die Hochschule Luzern (ehemals Fachhochschule Zentralschweiz), die Pädagogische Hochschule Luzern sowie die Universität Luzern. Hinzu kommen die Zentral- und Hochschulbibliothek, zwei Museen sowie Archäologie und Denkmalpflege.

Der Vorsteher des Bildungs- und Kulturdepartements ist Reto Wyss (CVP). Er gehört seit 1. Juli 2011 der Regierung des Kantons Luzern an.

Reto Wyss ist Regierungspräsident ab 1. Januar 2015. Als Motto für sein Präsidialjahr hat er "Luzern macht Schule" gewählt.
Weiterlesen: Medienmitteilung
                     Politik und Wurst